Ehrenamtliches Engagement wertschätzen – Soforthilfe ausweiten – Weg für für die Zukunft bereiten. Ein Redebeitrag von Martin Louis Schmidt (AfD)

Am 29. Januar 2021 wurde auf Antrag der CDU-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz der Antrag „Ehrenamtliches Engagement wertschätzen – Soforthilfe ausweiten!“ diskutiert. Martin Louis Schmidt, Kulturpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion und Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur betonte in seiner Rede die außerordentliche Bedeutung des ehrenamtlich organisierten Vereinswesens für die deutsche Kultur und unser soziales Leben. Allerdings befinde sich das breit gefächerte Vereinswesen nicht erst seit Corona in einer schwierigen Situation. Stichworte: Überalterung der Leitungsstrukturen oder allgemeiner Nachwuchsmangel. Jetzt gelte es, durch mehr gezielte finanzielle Hilfen im Zusammenwirken mit anderen Maßnahmen möglichst vielen Vereinen die Chance auf eine längerfristige Zukunft zu geben.

Hier gehts zum Videobericht

%d Bloggern gefällt das: